Der Stamm Marcel Callo gehört zur Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und befindet sich im Frankfurter Norden (Bonames, Kalbach, Harheim, Nieder-Erlenbach). Wir sind ca. 100 Pfadfinder, die jährlich auf verschiedenen Aktionen das Abenteuer Pfadfinden immer wieder erleben. Dazu gehören Lager, auf denen sich alle Stufen treffen und auch große Fahrten. Egal ob es an die deutsche Küste oder nach Skandinavien geht, mit uns erlebt man immer etwas.

 

Wer ist eigentlich dieser Marcel Callo?

Diese Frage wurde uns schon oft gestellt. Geboren wurde Marcel Callo 1921 in Rennes. Bereits in jungen Jahren arbeitete er aktiv bei den Pfadfindern mit und trat mit 13 Jahren der Christlichen Arbeiterjugend bei. Während des 2. Weltkrieges wurde er in ein Arbeitslager verschleppt. Dort kümmerte er sich als Krankenpfleger um seine Kameraden.

Kategorien: Über uns